Frühlingstour Haldenstein (GR)

  • 9
  • 8. Mai 2018
1024 576 zwairad.ch

Frühlingstour über der ältesten Stadt der Schweiz

Geeignet MTB / E-MTB
Aufstieg / Abstieg 1200 – 1500m
Schwierigkeit S1 – S2 Singletrailskala
GPX Track Haldenstein Funtanolja

Da in den höheren Lagen immer noch eine Menge Schnee liegt, haben wir uns die Südhänge im Rheintal näher angeschaut. Bei Chur, der älteste Stadt der Schweiz, sind wir dann fündig geworden. Zurzeit bieten sich dort 1200 Höhemeter Trail an, die durchgehend fahrbar sind und riesig Spass machen. Die Tour  startet auf den Parkplatz in Haldenstein.

Der Aufstieg erfolgt gemütlich auf Teer- und Forstrassen mit wunderbarem Ausblick auf die Stadt Chur. Nach wenigen Höhenmetern passieren wir die Überresten der Burg Haldenstein, aus dem 13. Jahrhundert.  Das Navigieren ist denkbar einfach, da der Aufstieg stehts der Alpstrasse folgt. Bei Rüfi, auf ca. 1700 m ü. M, müssen wir aber leider die Fahrt schneebedingt beenden. Schade, wenn man die reizvolle Gegend weiter oben noch nicht kennt und gerne mehr gesehen hätte. Wir sind uns aber schnell einig, dass wir den restlichen Aufstieg zur Calanda Hütte (1500 Hm) schon bald nachholen werden.

Nach einem kleinen Picknick geht’s los zur Abfahrt und das Grinsen wird dabei immer breiter. Gesamthaft 1200 Hm flowige Trails in einer bezaubernden Gegend und dies alles mässig schwierig (Singletrailskala S1 und selten S2) – was will man mehr – Bilder.

Wir wünschen euch viel Spass bei der Tour

Brigitte und Wolfi

  • 9